Ordering: Newest

Showing 50 of 200 results with topics: Climate Protection

  • TEIKEI Coffee Gemeinschafts-Vernetzung
  • Wandelwerkstatt - Leben mit Zukunft
  • AG Kippensammelsystem Leipzig
  • Task Force Klimakrise DGPs
  • Mischkultur-Workshop am Gleisbeet e.V.
  • Solawi-Gemüsebau Ausbildungsgruppe 6II
  • solawi selbstorga ausbildungsgruppe 6 ½
  • Bendix Mit mehr Suffizienz zu weniger EnergieverbrauchAuftaktveranstaltung **Mit mehr Suffizienz zu weniger Energieverbrauch** An drei Tagen werden wir die Rolle, Hürden und Strategien von Suffizienz in der Klimapolitik, der Modellierung von Energiesystemen und der politischen Praxis diskutieren. 15. März 2021 – 16:00-17:30 Uhr: Suffizienz als Schlüssel für klimagerechte Energiepolitik? Einführungsvortrag: Prof. Dr. Frauke Wiese und Dr. Benjamin Best Reaktion und Einordnung: IPCC-Leitautor Prof. Dr. Felix Creutzig 16. März 2021 – 16:00-17:30 Uhr – Expert Workshop on Modelling Energy Sufficiency (EN) Expert exchange, open invitation 17. März 2021 – 16:00-17:30 Uhr – Energiesuffizienz in der politischen Praxis - Potentiale, Konflikte und Strategien Podiumsdiskussion mit Clara Herrmann (Bd.90/Die Grünen, Bezirksstadträtin Berlin Friedrichshain-Kreuzberg) Lorenz Gösta Beutin (MdB, DIE LINKE, Vorstandsmitglied, Energie- und klimapolitischer Sprecher) Leonie Bremer (Pressesprecherin von Fridays for Future) Dr. Michèle Bättig (Suffizienzberaterin für Energiesparkommunen in der Schweiz) Moderation: Katja Diehl (Zukunftsaktivistin, #SheDrivesMobility) Zum vollständigen Programm und Zugangslink: http://energysufficiency.de/auftakt-workshop/ Termine direkt in Kalender eintragen: https://ensu.punkt.cloud/s/8ajkG4KciEpHPnk/download Die Veranstaltung bildet den öffentlichen Auftakt der Nachwuchsforscher*innengruppe "Die Rolle von Energiesuffizienz in Energiewende und Gesellschaft". Mehr Informationen auch auf unserer Homepage https://energysufficiency.de/. ![](https://energysufficiency.de/wp-content/uploads/2021/01/EnSu-Auftakt-Workshop-Mit-mehr-Suffizienz-zu-weniger-Energieverbrauch-980x551.jpg)
  • Andreas Klamm Kandidatur mit Rollstuhl-Hürden: Andreas Klamm (Linke) kandidiert bei den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz für den Wahlkreis 38 MutterstadtKandidatur mit Rollstuhl-Hürden: Andreas Klamm (Linke) kandidiert bei Landtagswahlen für die Landesliste und als direkter Kandidat für Wahlkreis 38 Mutterstadt, Böhl-Iggelheim, Limburgerhof, Neuhofen https://www.pfalz-express.de/kandidatur-mit-rollstuhl-huerden-andreas-klamm-linke-kandidiert-bei-landtagswahlen/
  • Elke Loepthien Juhu, wir haben das Wachstumswende-Netz gefunden!Erschüttert von der Dokumentation ["Das Dilemma mit den Sozialen Medien" ] haben wir uns auf die Suche nach Alternativen zu Facebook & Co. gemacht. Hier im Wachstumswende-Netzwerk, kannst du dich mit uns (und vielen anderen Menschen und Projekten) verbinden und unsere Neuigkeiten auch abonnieren. Wir teilen hier unter anderem interessante Artikel rund um alle Themen der Verbindungskultur und ab und zu News von unserer Webseite und unseren verschiedenen Projekten. Herzlich Willkommen und viel Freude! Elke, Aaron & Team
  • Aaron Gerwert
  • Circlewise Institut für Verbindungskultur
  • Centre Français de Berlin
  • BUND KG Bochum
  • Mehr Grün für Kalk
  • OiP - SDG-Projekt 20/21
  • Pamela Hirschmann
  • S4F Münster
  • BNE Unterrichtsbeispiele
  • Crowdfunding für AbL-Stelle Ostdeutschland
  • Leben auf der einen Erde
  • Punkt
  • Joachim Winters
  • Materialverteilung Kassel
  • Ralf Neuhäuser
  • XR-Bochum
  • Ishan
  • BoKlima -- Bochumer KlimaschutzBündnis
  • Naturerfahrungsraum in Kalk
  • liso
  • Transition Town Süßen - Eine Stadt im Wandel
  • Auf ins Wohnprojekt!
  • Solawi Gärtnerausbildung , 6. Gruppe