Ordering: Newest

Showing 50 of 200 results with topics: Environment

  • Sven Gleß
  • Hans Arpke
  • Klostergut Wessobrunn
  • Fridays For Future Rheine
  • Bewerbungsverfahren AbL Mitteldeutschland
  • Holzer Permakultur Database
  • Klasse Klima
  • Thomas Projektpraktikum bei Startup WANDELFREUDE / Gesunder Mensch – gesunde ErdeLerne, was du weder in der Schule, noch im Studium lernst: Projekte entwickeln für die Achtung allen Lebens Wir helfen Kindern, Jugendlichen und pädagogisch Verantwortlichen, mit Wandelfreude zu ihrer wahren inneren Größe zu finden, um als Vorbilder und Pionier*innen der Zukunft eine gesunde, friedliche Erde mitzugestalten, auf der alles Leben geachtet wird. UNSERE THEMEN GANZHEITLICHE GESUNDHEIT (Körper, Geist, Seele) ERNÄHRUNG – biovegan, gesund, lecker und bezahlbar NATUR ERLEBEN – Vertiefung unserer Verbindung mit Natur und Tieren INTUITION – Weg des inneren Wandels BEZIEHUNGEN – gesund, glücklich und empathisch HERZ ÖFFNEN - auf unser Herz hören, dem Herzen folgen KREATIVITÄT - unsere schöpferische Gestaltungskraft wiederentdecken BEWEGUNG - Lebendigkeit und Bewegungsfreude zurückgewinnen BEGINN: Ab 20. September 2021 DAUER: 3 Monate VERGÜTUNG: 700 € oder freie Unterkunft + biovegane Verpflegung + ggf. Versicherung Mehr Informationen unter:http://www.oekojobs.de/de/stelle/bildung_zum_schutz_der_erde_abenteuerliche_natur_und_umweltbildung/
  • Waldhütte
  • Wandelweise - Wertschätzendes Wirtschaften gemeinsam erforschen & leben
  • Strom Kundschaft
  • Glashüpfer e.V.
  • AUGR
  • PALPER asbl-RDC Non profit organization
  • Mitmachkonferenz "Blaues Land - Ammer-Loisach"
  • Uwe Kühn
  • Eirene: AK Ökoschlunze
  • Anton Brokow-Loga Stadtpolitik für alle (Neues Buch Open Access erschienen!)Die Corona-Krise hat die Erosion städtischer Solidarität offen zutage treten lassen. Dagegen bringen Anton Brokow-Loga undFrank Eckardt in dieser Schrift die praktische Utopie einer solidarischen Postwachstumsstadt auf den Punkt.Vom Commoning über die Umverteilung der städtischen Flächen bis zu einer sozial-ökologischen Verkehrswende: Eine progressive Stadtpolitik für alle überwindet bisheriges Schubladendenken. Sie setzt stattdessen auf heterogene Zusammen-hänge und ungewöhnliche Bündnisse. Zu dem hier umrissenen Vorhaben gehört auch, eine basisdemokratisch orientierte Stadtpolitik mit dem Ziel einer umfassenden Transformation von Stadt und Gesellschaft zu veknüpfen. Wie kann ein Blick auf die kommunale Ebene helfen, globalen Ungerechtigkeiten zu begegnen? Welchen Weg wesen munizipalistische Plattformen und Vergemeinschaf tungen jenseits von Privat- oder Staatseigentum? https://e-pub.uni-weimar.de/opus4/frontdoor/deliver/index/docId/4390/file/Stadtpolitik_fuer_alle.pdf
  • Christian Start der Ringvorlesung „Nachhaltigkeit vermitteln: Perspektiven nachhaltiger Erziehung und nachhaltigen Wissenstransfers“Die Ringvorlesung „Nachhaltigkeit vermitteln: Perspektiven nachhaltiger Erziehung und nachhaltigen Wissenstransfers“ steht allen Interessierten offen. Lehrende aus den Gesellschafts-, Geistes- und Naturwissenschaften halten **jeden Donnerstag** ab dem 15. April 2021, **jeweils ab 14 Uhr**, ihre Vorträge. *„Marketing und die Kommunikation zur Nachhaltigkeit sind zentrale Themen. Wie kann man Menschen aller Altersgruppen dazu bewegen, nachhaltig zu handeln? Wieviel Marketing benötigt Nachhaltigkeit und wie kann man nachhaltigen Wissenstransfer leisten? Diese und andere Fragen stellen wir uns in der interdisziplinären Veranstaltung“*, sagt Dr. André Baumeister, der die Ringvorlesung organisiert hat und sich auch in der Lehre intensiv einbringt. So werden Nachhaltigkeit, Ökologie und Klimawandel von Vortragenden aus unterschiedlichen Fachbereichen beleuchtet und die Möglichkeiten des Wissenstransfers von der Geografie über die Geschichte und Literatur, die Erziehungswissenschaft und Psychologie bis in die Fachdidaktik und den Tourismus dargestellt. Die Anmeldung zur Übermittlung der zoom-Zugangdaten erfolgt über die E-Mailadresse future-challenges-optionalbereich{at}ruhr-uni-bochum.de Alle Informationen gibt es kompakt hier https://www.ruhr-uni-bochum.de/optionalbereich/downloads/RVL_Nachhaltigkeit.pdf Die Themen der Ringvorlesung: 15 April: „Klimawandel gabs schon immer“ – Nachhaltigkeit und Klimawandel aus geologischer Perspektive, Dr. André Baumeister (Optionalbereich/Geographie) 22 April: Klimalüge! Strategien und Fehlschlüsse der Klimaleugnung, Jennifer Zorn, Geographisches Institut, AG Gesellschaft und Nachhaltigkeit im Wandel 29 April: Naturkatastrophen, Ressourcenknappheit, Gewalt: Der „Klimakrieg“ im 21. Jahrhundert, Privatdozentin Dr. Kristin Platt, Institut für Diaspora- und Genozidforschung 6 Mai: Die Verformung der Welt durch Kunststoffe – Vom Ersatzstoff zum Umweltproblem, Dr. Stefan Schweiger, Geographisches Institut, AG Gesellschaft und Nachhaltigkeit im Wandel 20 Mai: Psychologie der Nachhaltigkeit, Prof. Dr. Marcel Hunecke, Fakultät für Psychologie, AG Umwelt- und Kognitionspsychologie 10 Juni: Bildung für nachhaltige Entwicklung und Fridays for Future: Kommunikationsstrukturen und -wege, Prof. Dr. Sandra Assmann, Institut für Erziehungswissenschaft 17 Juni: Ökologie der Literatur, Prof. Dr. Sebastian Susteck, Germanistisches Institut 24 Juni: Nachhaltige Entwicklung interaktiv vermitteln – Geodaten in Schulen, Prof. Dr. Andreas Rienow, Geographisches Institut, AG Geomatik 1 Juli: Wissenschaftskommunikation der MOSAIC Expedition, Dr. Katharina Weiss-Tuider, Sebastian Grote, Alfred-Wegener-Institut 8 Juli: Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Geographiedidaktik – Exkursionen im Ruhrgebiet mit LELINA (Lern- und Erlebnislabor Industrienatur) und BIPARCOURS, Geographisches Institut, AG Geographiedidaktik, Katja Paulus, Dr. Hannes Schmalor 15 Juli: „Nachhaltig“ Reisen. Die Bedeutung von Naturerfahrungen für die Bildung eine Umwelt- und Nachhaltigkeitsbewusstseins, Dr. André Baumeister, FRAM Science & Travel (Aufzeichnung) Quelle: https://news.rub.de/studium/2021-03-31-nachhaltigkeit-vermitteln-zukunft-studieren-future-challenges-im-optionalbereich
  • Freie Ausbildung Lehrjahr 2020
  • TEIKEI Coffee Gemeinschafts-Vernetzung
  • Wandelwerkstatt - Leben mit Zukunft
  • LiZ Garten Kollektiv Spionskopf
  • AG Kippensammelsystem Leipzig
  • Floßis
  • Mischkultur-Workshop am Gleisbeet e.V.