• von 17:00 bis 19:00 Uhr
  • *Freitag, 14. September 2018, Uhrzeit: 17:00 – 19:00 Uhr | Ort: Stadtpark, Treffpunkt: Planetarium, Süd-West-Seite (vor dem Café), Ilona hält ein Schild hoch | Veranstaltungsart: Exkursion | Veranstalter: Für eine bessere Welt | Sprachen: Deutsch | Anmeldung nicht nötig | Bitte zum Wetter passende Kleidung und Schuhe anziehen*

    Wie können wir öko-sozialer, bewusster und zufriedener leben? Antworten auf diese Frage kannst du ganz einfach, direkt und ohne Umschweife in der Natur finden. Du musst nur genau zuhören. Denn wenn du die Natur, alle Lebewesen unserer Mitwelt und dich selbst als Teil des großen Ganzen wieder entdeckst und spürst – nicht nur mit dem Kopf, sondern mit allen deinen Sinnen – erkennst du, was du wirklich brauchst, um glücklich und im Einklang mit der Welt zu leben.

    Deshalb laden wir dich ein, gemeinsam mit uns eine Sinnes-Wandel-Wanderung durch Hamburgs Stadtnatur zu unternehmen. Bei diesem zwei-Stunden-Spaziergang gewinnst du über spielerische Achtsamkeitsübungen alleine, zu zweit und in der Gruppe eine ganz neue Perspektive auf die Natur in unserer Stadt. Wir werden neu hören, tasten, riechen, schmecken und auch sehen, woran wir sonst so oft vorbei hasten. Alle Übungen sind so leicht, dass du sie ohne Vorkenntnisse und besondere Begabungen mitmachen und danach auch weiter für dich nutzen kannst. Diese Exkursion wird dich, dein Leben und deine Umgebung bereichern!

    Wir können die Welt nur positiv verändern, wenn wir die Natur, die Tiere und Pflanzen mit neuen Augen sehen: Nicht als Ressource, sondern als eine Art Verwandte, die mit uns den einzigen belebten Planeten bewohnen, den wir kennen – die Erde.

    Für eine bessere Welt
    Die Sinnes-Wandel-Wanderung wird von Ilona Koglin geführt. Gemeinsam mit ihrem Mann Marek Rohde betreibt sie seit Jahren die Plattform „Für eine bessere Welt“ mit Ideen, Menschen, Projekten und Organisationen für eine bessere Welt. Die beiden schreiben zusammen Bücher über den öko-sozialen Wandel, geben Workshop, sind Organisatoren der Konferenz für eine bessere Welt und begleiten Menschen und Projekte mit Rat und Tat, die sich für eine bessere Welt engagieren. https://www.fuereinebesserewelt.info/