• until (all day)
  • Wir wollen das Motto der Permakultur „Care for the Earth!“ und „Care for the People“ wirklich groß schreiben. Wir können uns auch in der Stadt wieder „erden“, indem wir mehr Zeit in und mit der Natur verbringen und vielleicht auch selber was anbauen. Sogar über eine wirklich gesunde Ernährung unterstützen wir nicht nur jene, die ökologische Landwirtschaft betreiben und einen achtsamen Umgang mit unseren Ressourcen pflegen, sondern auch die Erdregeneration.

    Was bekommst du bei diesem Teil des greenskills Lehrgangs?

    Du erfährst über die Grundprinzipien und Praktiken der Permakultur und der Selbstversorgung, in Theorie in Praxis.
    

    Es geht um Ernährung und Erdregeneration – was uns und den Planeten gesund erhält und was wir im eigenen Leben dazu beitragen können.

    Du lernst lokale und regionale Beispiele von Initiativen und Projekten  kennen, die an der ökologischen Regeneration dieser Erde arbeiten sowie gesunde Lebensmittel anbauen.
    
    Du erfährst eine Fülle von Möglichkeiten, Veränderungen herbeizuführen und tauchst dabei in alternative Netzwerke ein.
    

    Wann: Beginn am 3. & 4. Oktober (Online) sowie am 9. Und 10. Oktober auf der kleinen Stadtfram und eine Tages-Exkursion am 11. Oktober zum Frei-Hof und zum Fermentarium.

    Und hier geht´s auch gleich zur Anmeldung!
    https://www.greenskills.at/kontakt/kontakt_impr...

    Damit Du (bei Beginn im Herbst) auch den vollen Zyklus dess greenskills Lehrganges machen kannst, schließt das Gemeinschaftliche Leben und Wirken ab 23 Oktober. 2020 und das nachhaltige Bauen im Frühjahr 2021 (von März bis Juni) wieder an.

    Weitere Infos zum Lehrgang Teil 1: Zukuftsweisendes Leben https://www.greenskills.at/allgemeines_ueber_de...