• von 19:00 bis 21:30 Uhr
  • Im Rahmen der Reihe „Anders Wirtschaften – besser Leben. Eine Gesprächsreihe über Grenzen des Kapitalismus und Wege zum Wandel“ lädt Lisa Paus, Sprecherin für Finanzpolitik und Berliner Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen ein zum Diskussionsabend

    Anders Wirtschaften – Gesünder Leben

    am 13. Februar 2019, 19.00 -21.00 Uhr

    in der Blogfabrik, Oranienstraße 185, 10999 Berlin

    Rendite vor Patientenwohl – bringt das auf den Punkt, woran unser Gesundheitssystem krankt? Wie schlagen sich Kostendruck und Profitmaximierung im Alltag von Patient*innen und Gesundheitsarbeiter*innen nieder? Auf welche politischen Entscheidungen und gesellschaftlichen Entwicklungen lassen sich die gegenwärtigen Missstände zurückführen? Ist das System noch zu reparieren oder müssen wir Gesundheit ganz neu denken? Welche Verantwortung kann dabei dem Einzelnen für seine Gesundheit aufgebürdet werden? Welche Rolle spielt unser gesellschaftliches Umfeld und unsere Art des Wirtschaftens und Arbeitens? Und was muss der Staat leisten?

    Auf die Diskussion mit Euch freuen sich

    Fatoş Topaç I Sprecherin für Pflege- und Sozialpolitik, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus Berlin

    Dr. Nadja Rakowitz | Geschäftsführerin, Verein demokratischer Ärztinnen und Ärzte

    Prof. Dr. Reinhard Busse | Professor für Management im Gesundheitswesen, TU Berlin

    Dr. Benjamin Wachtler | Gesundheitskollektiv Berlin e.V.

    Moderation: Lisa Paus, Sprecherin für Finanzpolitik, Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen

    Anmeldungen an: lisa.paus@bundestag.de oder im Facebook-Event: www.facebook.com/lisa.paus

    Mehr Informationen zur Reihe finden sich unter: https://lisa-paus.de/2019/anders-wirtschaften-b...