Lehrgang zum nachhaltigen Bauen // 4.11.2022 - 3.3.2023, Wien

Du möchtest lernen, wie man ökologisch baut und saniert?

Wir zeigen dir die wichtigsten Einflussfaktoren und woran du dich dabei orientieren kannst, bzw. wo du selber mitwirken kannst und bei welchen Aspekten es sinnvoller ist, ExpertInnen und Fachleute beizuziehen. Denn um ein wirklich nachhaltiges Gesamtergebnis zu erzielen, gilt es bei der Planung oder Sanierung von Gebäuden einiges zu beachten.

Beim nachhaltigen Bauen lernst du mehr über ökologische Bauformen, solares Bauen und nachwachsende Materialien sowie Grundlagen der Bauphysik und Haustechnik mit Einsatz erneuerbarer Energien. Außerdem kannst du selber Hand anlegen und lernst mit nachwachsenden Rohstoffen zu arbeiten.

Die 5 Theorie-Module zum nachhaltigen Bauen werden mit 6 Tagen Baupraxis kombiniert. Zudem erarbeitest du eine Projektarbeit zu einem Thema deiner Wahl, die am Ende des Lehrgangs präsentiert wird. Eine Exkursion zu zwei ökologisch-nachhaltigen Bauprojekten runden den Lehrgang ab, doch kannst du auch dazwischen bei weiteren Exkursionen teilnehmen.

Modul 1 Nachhaltige Architektur & Bauweisen – 04.-05.11.2022
Modul 2 Ökologische Materialien – 18.-19.11.2022
Modul 3 Baubiologie & Bauphysik – 25.-26.11.2022
Modul 4 Haustechnik & Energieversorgung – 02.-3.12.2022
Modul 5 Projekt-Präsentationen & Exkursion – 13.-14.01.2023
Baupraxis – 26.-27.01. & 16.-17.02. & 02.-03.03.2023

Wann und wo:
Theorie jew. Freitag 16:30 -20:00 & Samstag 9:00 – 17:00 – Währinger Straße 204/9, 1180 Wien
Praxis jew. Donnerstag & Freitag 9:00 – 17:00 – Leberstraße 4c, 1030 Wien

Mehr Infos und Anmeldung: greenskills.at/allgemeines_ueber_den_lehrgang/n...

Bookmark Bookmarked
    1. 0

Veranstaltung Salon DDR-Wirtschaft und Lernen für die Transformation

Hier kommt eine Einladung zu einem speziellen Salon: Menschen, die die DDR-Wirtschaft gestaltet haben, blicken zurück auf 10 Jahre kollektives Aufarbeiten und Lernen. Innovation, Planung, Eigentum sind dabei Begriffe, die auch im transformatorischen Degrowth-Diskurs relevant sind oder werden. Können wir dafür etwas von den damaligen Erfahrungen lernen? Die Veranstaltung begeht das Jubiläum des Salons, wirft am Nachmittag aber einen besonderen Blick auf eben diesen möglichen Transfer für die sozial-ökologische Transformation. "Junge" Interessierte sind mehr als willkommen.

>> 24. September 2022 | 10:00 - 19:00
HTW Berlin | Wilheminenhofstr. 75A | Oberschöneweide

Bookmark Bookmarked
    1. 0

Engagement & Arbeit ohne Ausbrennen und Abfuck?

So. 09.10.2022 20:00 – Fr. 14.10.2022 13:00

Dragon Dreaming Projektplanung – Intensivkurs

Dragon Dreaming ist ein zyklisches Modell gefüllt mit Methoden, die dich als Einzelperson und euch als Team in ein rundes Wirken begeleiten können: Träumen, Planen, Machen und Feiern! All diese Phasen gehören zu einen ausgeglichenen Arbeiten und Zusammenwirken!

Neugierig geworden? YEAH!

*Freu dich auf 5 Tage Dragon Dreaming mit tollen Menschen im Ökodorf Sieben Linden <3 <3 *

In diesem fünftägigen Intensivkurs lernst du neben dem Basis-Prozess von Dragon Dreaming noch weitere Methoden kennen. Der Workshop ist eine Mischung aus kurzen Einheiten mit theoretischem Input, Reflexion und praktischer Umsetzung der Methoden in Kleingruppen. Die Gruppen entstehen während des Workshops um eine Idee herum, die ihr gemeinsam innerhalb des Seminars entwickelt und verwirklicht.

Mehr Infos & Anmeldung: https://siebenlinden.org/veranstaltungen/dragon...

Bookmark Bookmarked
    1. 0

Co-creatives & nachhaltiges Projektmanagemt | Dragon-Dreaming-Intensiv-Workshop im Ökodorf

Im Team die Welt verändern: Wie du aus Träumen erfolgreiche Projekte machst

So. 09.10.2022 20:00 – Fr. 14.10.2022 13:00

Dragon Dreaming Projektplanung – Intensivkurs

In diesem fünftägigen Intensivkurs lernst du neben dem Basis-Prozess von Dragon Dreaming noch weitere Methoden kennen. Der Workshop ist eine Mischung aus kurzen Einheiten mit theoretischem Input, Reflexion und praktischer Umsetzung der Methoden in Kleingruppen. Die Gruppen entstehen während des Workshops um eine Idee herum, die ihr gemeinsam innerhalb des Seminars entwickelt und verwirklicht.

Die Inhalte des Workshops sind:

• Träumen: Wie entwickelst du gemeinsam mit anderen eine Vision, die alle motiviert und mitnimmt?
• Team-Building: Wie kommst du vom ich zum wir? Was braucht ein kollektiv-kreatives Team?
• Standortbestimmung: Was gibt meinem Leben (und meinen Projekten) Sinn?
• Win-Win-Kultur: Wie schaffen wir durch eine achtsame Haltung eine gute Kommunikation, Entscheidungs- und Konfliktkultur in Teams?
• Strategie entwickeln: Wie leitest du aus deinen Träumen hilfreiche Ziele und Teilziele ab?
• Projektplanung: Wie definierst du die Aufgaben und Verantwortlichkeiten? Wie leitet sich daraus das Zeit- und Kostenbudget ab?
• Monitoring: Wie kannst du sicherstellen, dass sich durch das Projekt tatsächlich alle eure Träume erfüllen?
• Auswertung und Reflexion: Wie kannst du kontinuierlich Feedback einholen und aus Fehlern lernen?
• Umgang mit Konflikten: Wie kann ich Konflikte in einem Projekt vorbeugen und diese konstruktiv angehen?
• Geld: Welche Rolle spielt diese Ressource in unserem Projekt und wie gehen wir konstruktiv mit möglichen negativen Glaubenssätzen um?

Anmeldung & mehr Infos: https://siebenlinden.org/veranstaltungen/dragon...

Dragon Dreaming unterstützt dich bei der Verwirklichung von Träumen und Projekten des Wandels. Es gibt dir dazu nicht nur Methoden an die Hand. Es erleichtert und fördert auch eine Win-Win-Kultur der Offenheit, Achtsamkeit und Verbundenheit. Im Dragon Dreaming ist jedes Projekt der ideale Lern- und Experimentierraum für die Welt, wie wir sie uns wünschen. Auf diese Weise sorgt die Projektarbeit immer auch dafür, dass sich jede*r Einzelne persönlich weiter entwickelt, Vertrauen und Zusammenhalt im Team wächst und die Welt insgesamt sozialer und umweltfreundlicher wird.

Der Intensivkurs ermöglicht es dir, tief in die Haltung und Methodik des Dragon Dreaming einzutauchen. Dabei erlangst du vertiefendes Wissen über den Verlauf von Projekten, das Team-Building und die Haltung und Hintergründe des Win-Win. Der Intensivkurs befähigt die Teilnehmenden, selbstständig Projekte mit Dragon Dreaming durchzuführen.

Seminarkosten 590 Euro zzgl.Unterkunft/Verpflegung
sozialermäßigt 390 Euro zzgl.Unterkunft/Verpflegung

Voraussetzung für die Teilnahme am Intensivkurs ist der Besuch eines Intro-Workshop oder das Studium eines der folgenden E-Books: http://dragondreaming.org/de/ebooks/

Anmeldung & mehr Infos: https://siebenlinden.org/veranstaltungen/dragon...

    1. Public (visible without login)
Bookmark Bookmarked
    1. 0
Und 2546 weitere...