• bis 14:00 Uhr
  • Bei dieser Radtor im Juni begeben wir uns auf die Spuren unserer Lebensmittel. Wo kommen sie her? Welche solidarischen Modelle der Produktion und Lebensmittelversorgung gibt es bereits in der Region? In Anschluss an unsere Wandelwerkstatt im März besuchen wir Projekte in Potsdam, Werder, Ketzür und Brandenburg an der Havel.

    Detaillierte Infos und Updates zum Programm, Streckenverlauf und den beteiligten Projekten findet Ihr hier: http://bbb.wandelwoche.org/radelwoche-solidaris...

    DIE TOUR

    Freitag, 15.05.2018

    • Start- und Treffpunkt 16h: freiLand Potsdam
    • Nachbarschaftsgarten Scholle34
    • Café Madia mit gemeinsamen Abendessen
    • Übernachtung im freiLand

    Samstag, 16.06.2018

    • Fahrt nach Plessow (nahe Werder an der Havel, 25km Radstrecke)
    • Besuch des Biohofs Werder
    • Fahrt nach Werder (10 km)
    • Besuch des Uferwerks und Übernachtung in der dortigen Klimawerkstatt

    Sonntag, 17.06.2018

    • Fahrt nach Ketzür (35km incl. Fährfahrt in Ketzin)
    • Führung durch die Mosterei Ketzür
    • Input rund um die wunderbare Welt des Obstes auf einer nahegelegenen Streuobstwiese

    Montag 18.06.2018
    * Die Tour endet in Brandenburg an der Havel.

    Es ist auch möglich, nur an einzelnen Tagen / Tourenabschnitten teilzunehmen.

    Die Teilnahme basiert auf freiwilliger Spendenbasis nach eigenen Möglichkeiten. Wir bemühen uns anfallende Kosten solidarisch aufzuteilen, sodass auch Menschen ohne entsprechendes Budget teilnehmen können. Sprecht uns hierzu gerne an.
    Mitfahren können alle Altersklassen. Es gibt auch die Möglichkeit Teilstrecken mit dem Zug zu fahren. Wir haben außerdem ein Begleitfahrzeug dabei für Gepäck oder auch für die Mitreise bei kleineren Notfällen.

    Anmeldung: Wenn Ihr Euch anmelden wollt, dann schreibt gerne an maike@das-kooperativ.org.